Gelly Break (in Entwicklung)

Game Gelly Break (in Entwicklung)
Video
Bilder

Gelly Break ist ein Coop Jump&Run mit Rätseleinlagen für die Nintendo SWITCH.

Der angedeutete 3D Comicstil mit einer aktiven Kamera vermittelt eine dynamische und abwechslungsreiche Spielerfahrung gleichermaßen für jüngere als auch ältere Spieler.

Die Zielgruppen sind Eltern, die mit ihren Kindern zusammen spielen möchten (Gemeinschaftsspiel) aber auch Gamer im allgemeinen, die Spaß an lokalen Koop Plattformern haben. Durch die Mobilität der Nintendo SWITCH, sowie der möglichen Funktion an einem Fernseher zu spielen, ist Gelly Break gleichermaßen das perfekte Spiel für einen gemeinsamen Abend auf der Couch, wie auch unterwegs. (Schulhof etc.)

Handlung und Ziel des Spiels

Auf dem Planeten Gelly leben die gallartartigen Gellies.

Ihre Existenz ist durch den bösen Evil Blob bedroht. Die Spieler in Form zweier Gellies, die in einem Labor entstanden sind, beginnen ihr Abenteuer zur Rettung des Planeten, das in einem Endkampf mit Evil Blob gipfelt.

Ablauf des Spiels

In dem Spiel durchläuft man zusammen mehrere einzelne Level. Durch den simplen Einstieg und die abwechslungsreichen Level ergeben sich kurze, knackige Spielsessions.

Im Laufe des Spiels erhalten die Spieler immer wieder neue Fähigkeiten.

Mit fortschreitender Spielzeit erwarten die Spieler abwechslungsreiche Rätsel, herausfordernde Jump&Run Passagen und aufregende „Shooterpassagen“ mit wechselnden Gegnertypen.

In regelmäßigen Abständen kommt es zu Miniboss Kämpfen mit individuellen Bewältigungsstrategien.

Features

Einzigartige Level: auf ihrer Reise durchqueren die Gellies unterschiedliche Level in denen sie sich wechselnden Herausforderungen stellen müssen

Schwierigkeitsgrad: der Spieler kann durch die Wahl seines Weges immer wieder den Schwierigkeitsgrad selbst bestimmen, von der entspannten Runde mit den Kids bis zum anspruchsvollem Jump&Run für fortgeschrittene Spieler

Allein oder Koop: der Spieler kann versuchen allein Evil Blob zu besiegen oder lokal gemeinsam mit einem Freund

Mehrspielwert: bei jeder Runde Gelly Break ergibt sich durch die Wahl des Partners oder die Wahl des Weges ein neues Spielerlebnis

Farbeigenschaften: grüner Spieler kann mit grünen Dingen interagieren (auf Plattformen stehen, Schalter aktivieren, bestimmte Gegnertypen angreifen etc.), roter Spieler mit roten

Fusion: sobald die Spieler fusioniert sind, haben sie besondere Fähigkeiten (schießen, fahren, fliegen etc.)

SWITCH Funktion: Spieler sind von Zeit zu Zeit darauf angewiesen, situationsbedingt ihre Positionen während einer Fusion zu tauschen

Gemeinsame Lebensenergie: Spieler teilen sich ihre Lebensenergie

Rucksackfunktion: stärkerer (besserer) Spieler kann schwächeren „Huckepack“ nehmen und ihm so durch schwierige Passagen helfen

Mit Gelly Break gibt es das erste Nintendo SWITCH Kooperationsspiel, welches seinen Fokus klar auf das gemeinsame Spielen legt und gleichzeitg
dem Spieler die Erfahrung bietet zwei Charaktere gleichzeitig zu steuern und mit deren Fähigkeiten zu experimentieren.

Gemeinsam spielen

Die Hardware der Nintendo SWITCH liefert in der Grundausstattung alles, was man zum Spielen eines Koop-Spiels braucht, weshalb sie die ideale Plattform für Gelly Break ist.

Gelly Break ähnelt damit einem Gesellschaftsspiel. Es möchte Eltern und Kinder sowie Freunde wieder näher zusammen bringen, um wieder gemeinsam und nicht allein vor einem Bildschirm zu spielen. Anders als bei anderen Spielen ist keine zusätzliche Hardware von Nöten. Außerdem ist die Nintendo SWITCH als Handheld immer und überall Einsatzbereit.

Das Motto von Gelly Break ist ganz klar "Stay together, play together!"

Vorraussichtliche Veröffentlichung 3. Quartal 2018

© 2017 Nintendo. Nintendo Switch and Joy-Con are trademarks of Nintendo.